Auftraggeber

Reha-Management hat sich bei Personenschäden als sehr wirksames Mittel zur Schadensregulierung etabliert: Es bietet Vorteile für alle Beteiligten, wenn es professionell durchgeführt wird. Vertrauen ist dabei die Basis für das Gelingen. Ob Klient, Auftraggeber, Anwalt oder Versicherer: rehacare bietet maximale Sicherheit auf allen Ebenen dieser Dienstleistung.

Mehr
 

Rechtsanwälte

Reha-Management machte es für alle leichter: Während der Anwalt in der Schadensregulierung von schweren Unfällen juristisches Fachwissen anwendet, stehen die Mandanten oft vor alltagspraktischen Herausforderungen. Welche medizinisch-pflegerische Versorgung ist jetzt die richtige? Wer ist Ansprechpartner in Sozialversicherungsfragen? Wer hilft bei Wohnungsumbauten oder der Beschaffung eines behindertengerechten Autos?

Mehr
 
 

Kfz-Haftpflichtversicherung

Auch wenn Autos immer sicherer werden, die Medizin Fortschritte macht und die Anzahl der Verkehrstoten weiter sinkt: Bei gut 2,5 Millionen Verkehrsunfällen im Jahr wurden 2015 immer noch 400.000 Personen verletzt, 68.000 davon sogar schwer. Oft bleiben den Unfallopfern Schäden, die langwieriger Rehabilitationsmaßnahmen und vielfältiger Unterstützung im Alltag bedürfen.

Mehr
Kfz-Haftpflichtversicherung
 
 

Tierhalterhaftpflichtversicherung

Tierhalterversicherung

Großes Haftungspotenzial haben Unfälle mit Tieren. Pferde und Hunde spielen dabei die Hauptrolle: Auf die 6,5 Millionen in Deutschland lebenden Hunde kommen jedes Jahr rund 35.000 Bissverletzungen. Pferdesport betreiben hierzulande 1,7 Millionen Menschen – der Sturz mit jährlich 90.000 Fällen führt hier die Unfallstatistik an. Prellungen und Brüche bis hin zu Querschnittslähmungen und gar Unfälle mit Todesfolge verdeutlichen das hohe Risiko dieses Sports.

Mehr
 
 

Service

Servicelevels

Wir möchten unsere Qualität für Klient und Auftraggeber messbar machen. Deshalb haben wir uns der Einhaltung von Servicelevels verpflichtet. So garantieren wir nach Eingang aller notwendigen Unterlagen einen ersten persönlichen Besuch des Klienten innerhalb von vier Wochen. Spätestens zehn Tage nach diesem Besuch liegen dann der schriftliche Bericht und der mit dem Klienten abgestimmte Reha-Plan vor. Selbstverständlich sind in dringenden Fällen Sondervereinbarungen mit weiter verkürzten Fristen möglich.

WebAkte

Sämtliche Klienten- und Kundendaten erfassen wir in einem einheitlichen Verfahren unter strenger Beachtung des Datenschutzes in einem gesicherten elektronischen Format: Die WebAkte ermöglicht den sicher verschlüsselten elektronischen Versand und Empfang vertraulicher Schriftstücke. Damit haben Klienten, Rechtsanwälte und Auftraggeber jederzeit und zeitgleich die Möglichkeit der garantiert sicheren Kommunikation mit uns – von jedem Internetbrowser aus.